Jetzt unverbindlich anfragen Anreise Abreise

Südtirols besterhaltene Burganlage

Nur etwa 5 km südöstlich des Ortszentrums der Südtiroler Stadt Sterzing liegt auf dem Gebiet der Gemeinde Freienfeld die Burg Reifenstein. Erstmals Erwähnung fand das auf einer felsigen Anhöhe über dem Wipptal thronende Kastell im Jahr 1110. 300 Jahre später, als die Burg bereits den Namen „Reifenstein" trug, ging sie in den Besitz des Deutschen Ritterordens über, der Reifenstein ausbaute und befestigte. Nach der Auflösung des Ritterordens erhielten die Fürsten von Thurn und Thaxis die Burg, die sich bis heute in ihrem Besitz befindet. Niemals erobert und zerstört gilt die Burganlage Reifenstein heute als die besterhaltene von Südtirol.

Ausflug ins Mittelalter

Für Urlauber und Touristen, die sich in einem der Hotels in der Nähe von Burg Reifenstein bei Sterzing aufhalten, besteht allerdings die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Führung mit der Anlage vertraut zu machen. Über die Vorburg, einen durch eine Zugbrücke gesicherten Burggraben und durch ein mit einem Fallgitter versehenes Tor gelangen Sie in den Haupthof, der den Palas umgibt. Er wurde rund um den ehemaligen Wohn- und Kampfturm angelegt. Beim Betrachten dieser im gotischen Stil erscheinenden Anlage fühlen Sie sich als Besucher mit hoher Wahrscheinlichkeit ins Mittelalter zurückversetzt.

Im Palas

Der großräumige Palas besitzt zahlreiche, mittelalterlich gestaltete Zimmer. Balkendecken und mit Ornamenten geschmückte Holztäfelungen gehören zu deren Ausstattung. Der besonders sehenswerte Grüne Saal überrascht seine Besucher mit grünen Wänden, die mit Freskenmalereien verziert sind. In einem, hinter einem geschnitzten Gitter liegenden Erker befindet sich die Familienkapelle. Der geführte Rundgang erlaubt weitere Einblicke in die ehemalige Burgküche, die Folterkammer, den Gerichtssaal und in eine Badestube.

Unsere Unterkunftsempfehlungen zum Thema: Burg Reifenstein

Filtern nach oder
Weitere Unterkünfte anzeigen
Bestseller
Am häufigsten gebucht
Zuletzt gebucht
Neueste Bewertungen
  • Schon beim ersten Kontakt an der Reception war für uns klar, dass wir in Zukunft immer wieder in dieses wunderschöne Hotel fahren werden. Speziell positiv waren für uns: - Die Freundlichkeit des gesamten Personals - Ausgezeichnetes Essen - Sehr schönes Zimmer - Im Informationsblatt für Gäste war vermerkt, dass im Speisesaal Mobile-phones nicht erwünscht sind - wir empfanden dies extrem positiv
  • Die Leute am Rezeption oder Teams im Hotel Pfösl waren echt eine Spitze! Ich war mit jemand im Notfall im Krankenhaus. Personal vom Hotel hat mein Hund mitgenommen und hat sehr gut aufgepasst. Auch sehr gut gepflegt. Obwohl ich fast den ganzen Tag weg war. Ich bin schwerhörig und verstehe mit viele Leute im Hotel sehr gut. Viele haben mit mir sehr deutlich gesprochen. Echt Super. Chef und Chefin sind echt top! :-)
  • Schönes & sauberes Zimmer. Toller Saunabereich. Sehr schmackhaftes Essen. Skibus gleich am Hotel.
Newsletter
Aktuelle News
Einfach unsere Newsletter bestellen
Jetzt abonnieren
Wetter
Aktuelles Wetter

22.Feb

23.Feb