Jetzt unverbindlich anfragen Anreise Abreise

Der Pragser Wildsee – Naturhighlight von faszinierender Schönheit

Am östlichen Ende des Hochpustertals, zwischen Welsberg-Taisten und Niederdorf zweigt in südlicher Richtung das von dichten Wäldern umsäumte Pragser Tal ab. Bereits nach etwa 3 km teilt es sich. Sein südwestlich verlaufender Abschnitt wird von Pragser Bach durchflossen, der unter anderen von dem am Talende auf 1.496 m Höhe liegenden Pragser Wildsee gespeist wird. Dieser gilt als einer der schönsten, größten und tiefsten Dolomitenseen und bildet mit seiner waldreichen Umgebung ein äußerst beliebtes Ausflugsziel in den Pragser Dolomiten. Am Talschluss bietet der 2.810 m hohe Seekofel die imposante Kulisse des Sees.

Ein Rundgang um den See

Ganz gleich, ob im Sommer das Wasser des Sees in vielen blau-günen Farbnuancen schimmert oder seine Oberfläche im Winter von Eis und Schnee bedeckt ist – die Umrundung des Sees auf einem etwa 3 km langen Weg dürfte auch für Sie zu jeder Jahreszeit zu einem bleibenden Erlebnis werden. Von den am Talende gelegenen Parkplätzen aus führt der Weg zunächst zu einem denkmalgeschützten Hotel in der Nähe des Pragser Wildsees, das bereits seit 1899 seine Gäste empfängt. Am linken Seeufer passieren Sie danach den auf einem Pfahlbau eingerichteten Bootsverleih, gelangen an einen zum Verweilen einladenden Picknickplatz und nähren sich der schmalsten Stelle des Sees. Von einem, erhöht vor einer steilen Felswand liegenden Aussichtspunkt aus genießen Sie den Blick auf den See aus einzigartiger Perspektive. Der Rückweg entlang des Südufers führt vorüber an kleineren Stränden ans Westufer, an dem Sie ein breiter, mit Rastplätzen gestalteter Weg zurück zum Hotel führt.

Das Hotel am Pragser Wildsee – ein geschichssträchtiger Ort

In dem familiengeführten Hotel in der Nähe des Pragser Wildsees befindet sich das Zeitgeschichtsarchiv Pragser Wildsee. In ihm ist die gegen Ende des Zweiten Weltkriegs letzte Etappe einer missglückten Geiselhaft von weit über 100 sogenannter Sonderhäftlinge durch das Naziregime dokumentiert, die an diesem Ort ein glückliches Ende fand. Das Handeln einiger mutiger Personen, darunter das der damaligen Hotelbesitzerin, hatte entscheidend dazu beigetragen.

Unsere Unterkunftsempfehlungen zum Thema: Pragser Wildsee

Filtern nach oder
Weitere Unterkünfte anzeigen
Das könnte Sie auch interessieren
Bestseller
Am häufigsten gebucht
Zuletzt gebucht
Neueste Bewertungen
  • Schon beim ersten Kontakt an der Reception war für uns klar, dass wir in Zukunft immer wieder in dieses wunderschöne Hotel fahren werden. Speziell positiv waren für uns: - Die Freundlichkeit des gesamten Personals - Ausgezeichnetes Essen - Sehr schönes Zimmer - Im Informationsblatt für Gäste war vermerkt, dass im Speisesaal Mobile-phones nicht erwünscht sind - wir empfanden dies extrem positiv
  • Die Leute am Rezeption oder Teams im Hotel Pfösl waren echt eine Spitze! Ich war mit jemand im Notfall im Krankenhaus. Personal vom Hotel hat mein Hund mitgenommen und hat sehr gut aufgepasst. Auch sehr gut gepflegt. Obwohl ich fast den ganzen Tag weg war. Ich bin schwerhörig und verstehe mit viele Leute im Hotel sehr gut. Viele haben mit mir sehr deutlich gesprochen. Echt Super. Chef und Chefin sind echt top! :-)
  • Schönes & sauberes Zimmer. Toller Saunabereich. Sehr schmackhaftes Essen. Skibus gleich am Hotel.
Newsletter
Aktuelle News
Einfach unsere Newsletter bestellen
Jetzt abonnieren
Wetter
Aktuelles Wetter

22.Feb

23.Feb