Jetzt unverbindlich anfragen Anreise Abreise

Südtirol und seine Seen

Südtirol ist im allgemeinen Inbegriff für eine grandiose Gebirgslandschaft, deren Bild von gewaltigen Gebirgsmassiven, bizarre Felsgebilden, Gletschern, Almwiesen und idyllischen Tälern aber auch von großflächigen Obstgärten und sonnenverwöhnten Weinbergen bestimmt wird. Unterschlagen wurden in dieser Aufzählung allerdings die zahlreichen Seen, die dieser nördlichsten Provinz Italiens als blaue Farbtupfer auf der Landkarte und als kristallklare Bergseen, Gletscherseen oder Stauseen in freier Natur zu ihrem einzigartigen Erscheinungsbild verhelfen.

Weniger bekannt, jedoch von einer einzigartigen Flora und Fauna umgeben, sind die bei erlebnisreichen Familienwanderungen zu entdeckenden Sponser Seen, die als die größte hochalpine Seenplatte zwischen 2.100 und 2.600 m Meereshöhe inmitten des Naturparks Texelgruppe liegen. Wesentlich bekannter sind dagegen der im Höhenbereich um 1.500 m liegende Reschensee in der Nähe des gleichnamigen Passes, der am Fuß des Latemarmassivs liegende Karersee, der Antholzer See und der oft als „Perle aller Dolomitenseen" bezeichnete Pragser Wildsee. Eine Höhenlage im unteren dreistelligen Bereich kennzeichnet dagegen den für sein besonders warmes Wasser bekannten Kalterer See südlich von Bozen.

Ferien an einem See in Südtirol

Eine Ferienunterkunft in besonders privilegierter Lage stellen die Hotels am See in Südtirol dar. Sie ermöglichen es einerseits ihren Gästen, bei Wanderungen, Bergtouren und per Mountainbike oder Fahrrad die den See umgebende Bergwelt mit all ihren Reizen zu entdecken. Andererseits bieten sie dem Feriengast sozusagen direkt vor ihrer Haustür die Chance, die Annehmlichkeiten, die das Seewasser bietet, entsprechend der jeweiligen Jahreszeit in vollem Umfang zu genießen. Sind dies im Sommer ein erfrischendes Bad, eine Schiffs- oder Bootsfahrt, oder das Vergnügen beim Ausüben von Wassersportarten wie Segeln oder Surfen, so laden die zugefrorenen Seen im Winter zum Eislaufen, Eisstockschießen oder zu einem winterlichen Spaziergang quer über oder rund um den See ein.

Unsere Unterkunftsempfehlungen zum Thema: Hotels am See

Filtern nach oder
Weitere Unterkünfte anzeigen
Hotels am See
100% Quality Check
Alle Hotels wurde für Sie getestet
Qualitätskriterien für Hotels am See
Hotel in diesem Thema müssen einen Großteil folgender Qualitätskriterien erfüllen

  • See direkt vor der Haustür oder in unmittelbarer Nähe
  • Zimmer, Garten und/oder Restaurant mit Blick auf den See
  • Hoteleigener Badesteg/Badestrand mit Liegen und Sonnenschirmen

Bestseller
Am häufigsten gebucht
Zuletzt gebucht
Neueste Bewertungen
  • Schon beim ersten Kontakt an der Reception war für uns klar, dass wir in Zukunft immer wieder in dieses wunderschöne Hotel fahren werden. Speziell positiv waren für uns: - Die Freundlichkeit des gesamten Personals - Ausgezeichnetes Essen - Sehr schönes Zimmer - Im Informationsblatt für Gäste war vermerkt, dass im Speisesaal Mobile-phones nicht erwünscht sind - wir empfanden dies extrem positiv
  • Die Leute am Rezeption oder Teams im Hotel Pfösl waren echt eine Spitze! Ich war mit jemand im Notfall im Krankenhaus. Personal vom Hotel hat mein Hund mitgenommen und hat sehr gut aufgepasst. Auch sehr gut gepflegt. Obwohl ich fast den ganzen Tag weg war. Ich bin schwerhörig und verstehe mit viele Leute im Hotel sehr gut. Viele haben mit mir sehr deutlich gesprochen. Echt Super. Chef und Chefin sind echt top! :-)
  • Schönes & sauberes Zimmer. Toller Saunabereich. Sehr schmackhaftes Essen. Skibus gleich am Hotel.
Newsletter
Aktuelle News
Einfach unsere Newsletter bestellen
Jetzt abonnieren
Wetter
Aktuelles Wetter

24.Feb

25.Feb