Jetzt unverbindlich anfragen Anreise Abreise

Meran: Südtirols mediterrane Kurstadt

Die Stadt Meran wurde von den Grafen von Tirol erbaut und zählte einst zu den mondänsten Kurstädten im Alpenraum. Viele namhafte Persönlichkeiten, wie Kaiserin Sissi oder Franz Kafka, schätzten die Stadt Meran in Südtirol wegen ihres milden Klimas, der herrlichen Landschaft und den Thermalbädern.

Noch heute zeugen viele historische aber auch moderne Bauwerke von der Geschichte der Kurstadt Meran. Die Thermen von Meran befinden sich im Zentrum der Stadt. Zum modernen Gebäude gehört auch ein großer Park mit verschiedenen Schwimmbecken und großer Liegewiese. Zahlreiche Unterkünfte bei  Meran komplettieren das Angebot durch ein hauseigenes Wellnessprogramm.

Wer seine Ferien in Meran verbringt, wir auch die vielen Spazierwege und Promenaden bemerken, welche zum Teil in der Blütezeit der Kurstadt angelegt wurden und noch heute aufwendig gepflegt werden. Viele davon werden von Palmen und mediterraner Vegetation gesäumt und verströmen dadurch ein südliches Flair. An der Passerpromenade liegt das beeindruckende Kurhaus. Im weißen Gebäude mit Jugendstil-Elementen finden das ganze Jahr über kulturelle Veranstaltungen und Bälle statt. Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt ist der Pferderennplatz.

In den Gassen und Straßen der belebten Innenstadt ist einiges los. Zahlreiche Geschäfte, Bars und Restaurants reihen sich aneinander. Ferien in Meran sind immer ein besonders Erlebnis, denn je nach Jahreszeit finden verschiedene Veranstaltungen, wie der Weihnachtsmarkt oder das traditionelle Traubenfest im Herbst, statt. Während im Frühling die Apfelblüte die Landschaft in ein festliches Kleid hüllt, steht der Herbst ganz im Zeichen von Genuss und Top-Weinen aus der Region.

Bunte Blumen-Vielfalt und alpine Wandergebiete

Etwas außerhalb des Stadtzentrums befinden sich die berühmten Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Sie sind ein Anziehungspunkt für Gäste aus aller Welt und vereinen Natur und Kunst. Die über 80 verschiedenen Gartenlandschaften sind wie ein natürliches Amphitheater unterhalb des Schlosses angelegt und zeigen den Besuchen Pflanzen aus aller Welt. Im Sommer finden Konzerte auf der Seebühne der Gärten statt. Im sorgfältig restaurierten Schloss ist ein Museum über den Tourismus in Südtirol untergebracht.

Mit dem Velo durch das Meraner Land

Von Ihrer Unterkufnt in Meran aus können Sie aber auch Ausflüge auf dem Velo unternehmen, gemütliche Wanderungen auf den alten Waalwegen und durch die zahlreichen Obstwiesen machen oder die Welt der Almen und Gipfel im nahe gelegenen Naturpark Texelgruppe erkunden. Im Winter erreichen Sie schnell und bequem die Pisten des familienfreundlichen Skigebietes Meran 2000.

Verbringen Sie erholsame Ferien

Hotels in Meran Stadt

Filtern nach oder
Weitere Unterkünfte anzeigen
Rund um Meran Stadt
Entdecken Sie die Region
In der Umgebung
Orte
Weitere Orte in Südtirol
Bestseller
Am häufigsten gebucht
Zuletzt gebucht
Neueste Bewertungen
  • Sehr freundliche und familiäre Atmosphäre. Gute Küche. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.
  • Wir hatten einen super tollen Urlaub auf dem Weliserhof, sehr freundliche Gastgeber. Die Kinder durften mit in den Stall zu den Kälbchen und zu den Geissen. Es war wunderbar.
  • Die Flexibilität bei der täglichen Wahl vom Menu. Preis / Leistungsverhältnis stimmt.
Newsletter
Aktuelle News
Einfach unsere Newsletter bestellen
Jetzt abonnieren
Wetter
Aktuelles Wetter

17.Okt 20°

18.Okt 18°