Jetzt unverbindlich anfragen Anreise Abreise

Südtirols schönstes Almendorf

Wo nördlich von Brixen das Pustertal vom Eisacktal abzweigt, liegt die Marktgemeinde Mühlbach. Am Nordrand der Gemeinde führt ein Weg ins Valser Tal, das über die Fraktion Vals hinauf zum Almendorf Fane Alm führt. Der letzte Abschnitt des Wegs ist als „Milchweg" gestaltet und bietet allerhand interessante Informationen zur Milch und deren Erzeuger, von denen etwa 300 Tiere auf der Alm grasen. Umgeben von den Pfunderer Bergen liegt die Fane Alm am Talschluss auf einer Hochebene und zeigt sich ihren Besuchern als kleines Bergdorf, das mit seinen insgesamt 40 Hütten einen rustikalen Eindruck erweckt. Neben gepflegten, schindelgedeckten Almhütten, die im Sommer die Bauern beherbergen, prägen Ställe für die Kühe, Heuhütten, eine kleine Kirche und drei bewirtschaftete Almschenken diese idyllische Alm.

Viel besuchtes Ausflugsziel

Die Ursprünge der Alm reichen bis ins Mittelalter zurück, als hier zwischen moosbewachsenen Felwänden und grünen Wiesen ein Lazarett für Pest- und Cholerakranke entstand. Heute gilt das urige Bergdorf als beliebtes Ausflugsziel, das den Erwachsenen gemütliche Einkehrmöglichkeiten bei Speisen der Südtiroler Küche und den Kindern genügend Freiraum für eigene Entdeckungen und zum Austoben bietet. Für Feriengäste, die in den Hotels in der Nähe der Fane Alm ihr Urlaubsquartier gefunden haben, stellt die Alm einen Ausgangspunkt für lohnende Bergwanderungen dar. Als beliebtes Ziel gilt der Wilde See unterhalb des majestätischen Doppelgipfels der Wilden Kreuzspitze.

Als Highlights der Sommersaison gelten im Almendorf Fane Alm das Fane Fest und das Milchfest. Im Winter wird die Alm zum Rodelparadies, das bis nach Vals hinunter reicht. Im April treffen sich hier die Freunde von Tourenskirennen, um an der Umrundung der Wurmaulspitze teilzunehmen.

Unsere Unterkunftsempfehlungen zum Thema: Fane Alm

Filtern nach oder
Weitere Unterkünfte anzeigen
Das könnte Sie auch interessieren
Orte in der Umgebung
Bestseller
Am häufigsten gebucht
Zuletzt gebucht
Neueste Bewertungen
  • excellentes Essen, hervorragende Weine
  • Da Italien und somit auch das Südtirol, wegen der geschlossenen Grenzen, nicht erreichbar war, und aus diesem Grund, die ganzen Hotels auch geschlossen waren, konnten wir unseren gebuchten Urlaub leider nicht antreten. Der Hotelchef hat sich persönlich telefonisch bei uns gemeldet und nachgefragt, wie es uns geht und sich entschuldigt, dass wir leider unseren Urlaub in seinem Haus nicht wahrnehmen können.
  • Sehr,sehr freundliches Personal.Hilfsbereit ,kompetent.Essen schmeckte wunderbar.Frisch,zubereitet einfach zum Empfehlen
Suedtirol.ch garantiert:
  •  Bestpreisgarantie
  •  Keine Zusatzkosten
  •  Direkter Kontakt
  •  Beste Konditionen
  •  Einfache und sichere Reservierung
  •  Sonderangebote
  •  Umgehende Bestätigungsmail

Weiterlesen
Newsletter
Aktuelle News
Einfach unsere Newsletter bestellen
Jetzt abonnieren
Wetter
Aktuelles Wetter

05.Jun 20°

06.Jun 17°